Starke Partner für die Berufsausbildung:
Ihr Unternehmen und die BFT

Duale Berufsausbildung in der Pandemie:
Wichtig für den Fachkräftenachwuchs - und gefördert!

Ausbildungsbetrieb gesucht für Kaufleute im E-Commerce ab 2022

Sie haben offene Lehrstellen im Bereich E-Commerce und suchen Azubis? Kontaktieren Sie uns, denn wir haben gute Auszubildende, die einen Ausbildungsplatz finden wollen.

Ausbildung in Corona-Zeiten wird staatlich bezuschusst!

Das BMAS setzt stärkere Anreize für Unternehmen, Jugendlichen eine berufliche Erstausbildung zu ermöglichen bzw. fortzusetzen:

  • Bei Unternehmen in Kurzarbeit wird die Hälfte der Brutto-Vergütung des Ausbilders übernommen.
  • Die Übernahmeprämie wird bis Ende 2021 verlängert und wie die neue Ausbildungsprämie plus auf 6.000 Euro angehoben.
  • Für das anstehende Ausbildungsjahr werden die Ausbildungsprämien verdoppelt.
  • Kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 499 Mitarbeiter*innen können in den Genuss der Förderung kommen.
  • Es wird ein „Lockdown II-Sonderzuschuss“ für Kleinstunternehmen mit bis zu vier Mitarbeiter*innen eingeführt.

Vereinbaren Sie jetzt einen individuellen Beratungstermin zu den Fördermöglichkeiten für Sie als Ausbildungsbetrieb: info@berufsschule-tourismus.de

Ihre Mehrwerte mit der BFT als starkem Ausbildungspartner:

  • Nur 1 Berufsschultag pro Woche – d.h. Ihr Azubi steht Ihnen mehr für die betriebliche Praxis zur Verfügung
  • Kosten- & Zeitersparnis beim Bewerbungsverfahren, denn es ist keine öffentliche Stellenanzeige nötig: Bewerbungssichtung und Verwaltung der Bewerbungen fällt für Sie weg
  • Beratung bei Zusammenarbeit mit IHK Berlin oder Brandenburg
  • Passgenaue Vermittlung möglich durch persönliche Besuche und regelmäßigen Kontakt
  • Inhaltliche Unterstützung bei nötigen Fertigkeiten des AZUBIS, z.B. GDS-Systeme, Zielgebiete oder KSK
  • Unterstützung bei Konfliktsituationen zwischen AZUBI & Unternehmen
  • Unterstützung bei Vertragserstellung, wenn gewünscht
  • Umfangreiche Prüfungsvorbereitung, gute IHK-Prüfungsergebnisse
  • Vorbereitungskurs 3 Wochen bei dreijähriger Ausbildung vor dem 1. Arbeitstag oder individuelle Vorbereitung, z.B. auf bestimmte Buchungssysteme

Vereinbaren Sie jetzt einen Kennenlerntermin: info@berufsschule-tourismus.de

Kontakt

  • Sabine Hornig

    Ansprechpartnerin

  • +49 30 / 236 290 24
  • info@berufsschule-
    tourismus.de
  • Kontaktformular

Unsere dualen Ausbildungen

  • Kauffrau / Kaufmann
    im E-Commerce
  • Tourismuskaufmann /
    Tourismuskauffrau
  • Kaufmann / Kauffrau für
    Tourismus und Freizeit
BFT_Logo_claim_small

BFT Berufsschule für Tourismus gGmbH

Beratungshotline: +49 30 / 236 290 25
Telefon: +49 30 / 236 290 24
E-Mail: info@berufsschule-tourismus.de

Kleiststraße 23-26, 10787 D-Berlin

hornig

Sabine Hornig

hornig

Sabine Hornig

Wir sind für Dich da! Beratung & Bewerbungen sind jederzeit möglich.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden